Nur noch 10 Tage...

Eigentlich nur noch 9 Tage, da wir ja schon am 16.06. in Richtung Hamburg aufbrechen. Interessanterweise ist das die längste Strecke, die wir am Stück fahren werden - über 900km...

Ich habe das lange Auffahrtswochenende genutzt, um beim Chevy die Zündkerzen und Zündkabel zu wechseln. Wie schon bei Keilriemen und Lichtmaschine zeigt sich der Blazer auch hier wartungsfreundlich *hust* - abgesehen von der Zündkerze vom 5. Zylinder. Irgendein Ingenieur bei GM hat sich gedacht, dass es eine gute Idee ist, die Lenksäule an der Zündkerze vorbei zu bauen (ok, irgendwo muss sie ja hin - aber das hätte man doch sicher besser lösen können). Gut, Youtube ist voll von Tipps, wie man diese raus und wieder rein würgt. Letztlich hab ich für die eine Kerze so lange gebraucht wie für die restlichen fünf.

Unser Equipment ist nun auch vollzählig. Zelt, Sitzgarnitur, Kocher und den ganzen kleinen Krimskrams der unsere entbehrungsreiche Zeit angenehmer machen soll.

Weiterhin habe ich mal getestet, ob denn unser Konzept mit Stauraum und Dachkorb aufgeht. Sieht alles nicht schlecht aus.

Das Zelt wurde auch noch "fertig montiert" und sollte nun in unter 5 Minuten stehen. Wir werden es erleben...

Nächste Woche kommen noch die Aufkleber der Sponsoren auf's Auto und dann ist der Tag der Abreise auch schon da.